The Rocksteady Conspiracy

“Rocking It Steady“ 
“Rude, soulful and groovy“ 


Dave Barker, Rico Rodriguez, Derrick Morgan oder The Pioneers sind nur einige der Künstler, die die Musiker der Rocksteady Conspiracy auf ihren Wien-Konzerten um die frühen 2000er Jahre als Begleitband unterstützten. 2012 wurde schließlich beschlossen eigenes Material zu erarbeiten.
Nach einigen Konzerten und einer 2015 veröffentlichten EP hat die Band 2018 im Zuge der Aufnahmen ihres ersten Langspielers nun endgültig zu ihrem eigenen Stil gefunden. Das Album wurde in der Cselley Mühle mit Analog-Experten Thomas Pronai (Bo Candy and his Broken Hearts) auf 8 Spur Band aufgenommen und wird im Frühjahr 2019 veröffentlicht werden.
Fab und Bee, die beiden markanten Sänger bestimmen auf unverwechselbare Weise den Sound der “Rocksteadies”. Unterstützt werden sie dabei meist von den beiden Backgroundsängern und Gitarristen Georg und Ali wodurch sich zumeist drei und vierstimmige Chöre ergeben, die an die goldenen Zeiten des Reggae in den sechziger Jahren erinnern.
Die Rythmusgruppe, die aus Drums, Bass, Gitarren und Orgel/Piano besteht, bewegt sich stilsicher in sound und groove.
Early Reggae/Ska/Sweet Rocksteady/Soul/Heartwarming Vibes

Dave Barker, Rico Rodriguez, Derrick Morgan, The Pioneers are just some of the artists the musicians of “The Rocksteady Conspiracy” supported as backing band at their concerts in Vienna, Austria in the early 2000s.
In 2012 they decided to write songs of their own and founded “The Rocksteady Conspiracy”.
After some concerts and an EP (2015) the band finally found to their very original style. They are currently recording an LP with one of Austrias most exciting analogue specialist Thomas Pronai (Bo Candy and His Broken Hearts) at his “Container Records” Studio which is located in an 400 year old mill (Cselley Mühle) in Burgenland, Austria, that was renovated in the late seventies of last century.
 The striking voices of Bee and Fab determine the bands distinctive sound. They are supported by backvocalists and guitarrists Georg and Ali. That results in choires featuring three or for voices which remindes the listener of the golden age of reggae in the sixties. They are backed by drums, bass, two guitars and organ/piano.
Early Reggae/Ska/Sweet Rocksteady/Soul/Heartwarming Vibes